Qualität durch Bildung

Das Stipendium 2017 von  IST und F&G für ein duales Fitness-Studium

Qualität durch Bildung

Diese Chance sollten Sie sich als Studiobetreiber nicht entgehen lassen! Das Stipendium von F&G und IST ermöglicht ihnen die praxisnahe und hochwertige Ausbildung eines Mitarbeiters oder einer Mitarbeiterin. Die Studiengebühren für den dualen Studiengang „Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie“ der IST-Hochschule für Management in Höhe von fast 14.000 Euro werden komplett übernommen. Studierende können während der gesamten Studienzeit in ihrem Studio arbeiten und erwerben gleichzeitig einen breiten Wissensfundus. Studiobetreiber können sich ab sofort bewerben.

Gut ausgebildete Mitarbeiter werden in der Fitnessbranche immer wichtiger. Neben Trainer-Lizenzen gibt es daher mittlerweile auch ein breites Studienangebot. Akademiker im Fitnessbereich sind für Führungs- und Organisationsaufgaben besonders gut geeignet. Die IST-Hochschule für Management und das Magazin F&G unterstützen diesen Trend und schreiben auch in diesem Jahr wieder ein Stipendium aus. Das Gewinnerstudio erhält die Möglichkeit, einen Mitarbeiter oder eine Mitarbeierin in sieben Semestern per dualem Studium zum Bachelor der „Fitnesswissenschaft & Fitnessökonomie“ ausbilden zu lassen.

Das duale Konzept

Bei einem dualen Studium werden Theorie und Praxis kombiniert. Der Student steht ihnen im Studio zur Verfügung und erwirbt parallel durch ein Fernstudium mit relativ wenigen Präsenzphasen seinen Abschluss. Beide Seiten profitieren: Der Studierende erwirbt einen hochwertigen ­Studienabschluss und jede Menge ­Praxiserfahrung, während das Unternehmen einen gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeiter beschäftigt. Fast in jedem Semester erwirbt der Studierende dabei eine weitere Trainings­lizenz, so dass er nach jedem Semester auf der Trainingsfläche weitere Bereiche betreuen oder Angebote machen kann.

Präsenztage & Punkte

Aber wie gut klappt die Vereinbarkeit von Arbeit und Studium in diesem Fall wirklich? Dazu blicken wir auf den Studienverlaufsplan. Das Bachelorstudium besteht aus sieben Semestern. Pro Semester hat der Student 4 bis 9 Präsenztage und ein Lernvolumen von 24 bis 28 ECTS-Punkten. Ein ECTS-Punkt entspricht dabei ungefähr einem Lernumfang von 25 Stunden. Diese theoretische Größe variiert natürlich von Student zu Student.

Jetzt bewerben

Schreiben Sie uns in einer Mail, warum ihr Studio das Stipendium gewinnen sollte und warum ihr/e Mitarbeiter/in besonders geeignet ist. Wir wählen dann die beste Bewerbung zusammen mit dem IST aus. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 10.09.2017. Weitere Informationen dazu gibt es unter

www.ist-hochschule.de/fundg-stipendium

 

Bildnachweis: Fotolia

 

 


« zurück